Willkommen!

Das BeulenForum ist eine schwule Community - von Euch, für Euch.
Hauptsächlich geht es bei uns um Fußballer mit allem Drum und Dran.
Auch Anhänger anderer Fetische kommen bei uns mit vielen Diskussionen, Bildern, Videos und Links voll auf ihre Kosten.

Jetzt registrieren!

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Aufruf Seite "Beulenforum" funktioniert nicht

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Aufruf Seite "Beulenforum" funktioniert nicht

    Hallo liebe Mitglieder,

    ich habe folgendes Problem beim Aufruf des Beulenforums und hoffe auf eure Hilfe:
    Seit genau 01.05.2019 (davor ging es problemlos) kann ich von mir zuhause nicht mehr auf die Internetseite des Beulenforums zugriffen. Ich erhalte immer die Meldung "Seite kann nicht angezeigt werden". Zunächst dachte ich dass das Beulenforum eine Störung hat, aber heute stellte ich fest das ich über die mobilen Daten meines Handys das Forum aufrufen kann.

    Es geht jedoch mit allen Geräten nicht, die mit meinem Internetrouter verbunden sind (Laptop, PC, Handy, Tablet).
    Sobald ich die Geräte jedoch über mein Handy verbinde (Handy als mobilen Hotspot mit mobilen Daten) lässt sich auf allen Geräte die Seite aufrufen.

    Ebenso geht es wenn ich meinen Laptop in ein anderes WLAN (nicht mein eigenes) einwähle.

    Somit kann der fehlerhafte Seitenaufruf nichts mit meinen Geräten zu tun haben.

    Es muss also wahrscheinlich an meinem Router liegen. Oder kann es sein, dass das Beulenforum meine IP-Adresse nicht mehr zulässt?
    Ich habe auch schon verschiedene Browser probiert (Internet Explorer, Firefox, Chrome). Bei allen dreien war das Ergebnis das selbe "Seite kann nicht angezeigt werden".

    Hat jemand eine Idee woran das liegen kann?
    Ich habe an meinem Router nichts verstellt. Komisch ist ja auch, dass es erst seit 01.05.2019 nicht mehr geht.

    Ich hoffe auf eure Lösungsvorschläge.

    Vielen Dank.

  • #2
    Mir fällt gerade noch eine andere Variante ein. Wisst ihr manchmal ob sich das Beulenforum auch noch über eine andere Adresse als "forum.beulenforum.com" öffnen lässt?

    Kommentar


    • Mentos1968
      Mentos1968 kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Hast du mal die Cockies gelöscht?

    • Kuschel1234
      Kuschel1234 kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Danke für den Hinweis. Habe ich gerade mal gemacht. Hat aber leider nichts gebracht. Echt merkwürdig. Habe bei meinem Router auch mal die Firewall deaktiviert. Hat aber auch nichts gebracht. Entweder hat mein Internetanbieter die Seite gesperrt (aber das würde mich wundern) oder es liegt wirklich an etwas anderem. War nicht am 01.05.2019 auch eine Wartung des Beulenforums? Seit dem geht es bei mir nicht mehr. Aber merkwürdig das es nur bei mir so ist. Ich surfe jetzt zur Zeit über VPN hier drin. So geht es zur Not auch erstmal.

  • #3
    Probier es doch mal, Deinen Router stromlos zu machen, damit er sich neu einwählt und eine neue IP-Adresse zugewiesen bekommt. Hat bei mir das letzte Mal geholfen, als ich so ein Problem hatte.

    Kommentar


    • #4
      Danke für den Tipp. Aber das habe ich auch schon mehrfach versucht und es führte nicht zum Erfolg. Ist doch wirklich merkwürdig. Woran soll denn das noch liegen?

      Kommentar


      • Maege57
        Maege57 kommentierte
        Kommentar bearbeiten
        Ich will Dich in keinster Weise beleidigen, doch ich frage nach, hast Du ihn wirklich stromlos gemacht und etwas gewartet?
        Mir ist das selbe nämlich auch schon passiert, doch nach dem stromlos machen funktionierte wieder alles ganz normal.

      • Kuschel1234
        Kuschel1234 kommentierte
        Kommentar bearbeiten
        Hallo Maege57, das erste Mal (vor meinem Eintrag hier im BF) habe ich den Router ca. 5 Minuten vom strom genommen (alle Stecker rausgezogen). Und beim zweiten Mal (nach dem Hinweis von gerdsc habe ich ca. 10 Minuten gewartet bis ich alles wieder angeschlossen habe. Oder meinst du ich soll noch länger warten bis ich es wieder anschließe?

      • Maege57
        Maege57 kommentierte
        Kommentar bearbeiten
        Nein ich denke das 10 Minuten ausreichend sind. Doch vielleicht funktioniert es mittlerweile ja wieder, was ich für Dich hoffe Kuschel1234

    • #5
      Nein leider funktioniert es immer noch nicht. Ich habe mittlerweile eine andere Theorie (aber ich kann mich auch total irren).
      Kann mir jemand sagen ob das Beulenforum eine reine IPv4-Seite ist? Ich habe nämlich im Internet von mehreren Usern gelesen, die nur noch IPv6 Seiten öffnen können und keine IPv4 Seiten. Ich habe jetzt mal in die Einstellungen meines Routers geschaut und dabei hab ich festgestellt, dass ich nur noch IPv6 drin stehen habe. Ich habe in den Einstellungen gar nicht mehr die Möglichkeit IPv4 auszuwählen. Könnte es damit zusammen hängen?

      Kommentar


      • #6
        Hallo Kuschel,

        normalerweise nutzt Dein Rechner vorzugsweise IPv6-Verbindungen, sofern vorhanden. Ist das Ziel nicht über IPv6 erreichbar, wird normalerweise bei Dir oder unterwegs auf IPv4 gewechselt. Dass es gar nicht geht, sollte nicht vorkommen. Öffne mal eine Kommandozeile und gib ein "ipconfig /all". Damit siehst Du die Konfiguration Deiner Netzwerkkarte. Du solltest dabei IPv6-Adressen _UND_ IPv4-Adressen sehen.

        Falls Du da keine IPv4-Adressen siehst, solltest Du die Konfiguration Deines Netzwerks und Deines Internet-Zugangs überprüfen und schauen, ob Du nicht doch IPv4 aktivieren kannst. Meist kannst Du da einstellen, ob er nur IPv4, nur IPv6 oder beides benutzen soll, letzteres in mehreren Varianten, was er wann wie bevorzugt.

        Frage auch Deinen Internet-Provider, ob er Dir nur IPv6-Adressen zuweist oder auch IPv4.

        Danach gib mal "ping beulenforum.de" ein. Bei mir werden da nur IPv4-Adressen benutzt. Also ist das Beulenforum möglicherweise nur über IPv4 angebunden. Dagegen werde bei mir bei "ping heise.de" nur IPv6-Adresse benutzt.

        Mit "tracert" siehst Du sämtliche Zwischenstationen Deines Routingwegs. Das kannn Dir weitere Aufschlüsse gegen. Bei mir sehe ich bei "tracert beulenforum.de" nur IPv4-Adressen, bei "tracert heise.de", wikiperdia.de und nickstories.de nur IPv6-Adressen.
        Viele Grüße, Werner

        Kommentar


        • #7
          Hallo Kuschel,

          ich habe nochmal eine Bekannten gefragt, der sich besser auskennt.

          Wenn eine Seite nur eine IPv4-Anbindung und die andere nur eine IPv6-Anbindung hat, kommt erstmal keine Verbindung zustande. Häufig gibt es bei einem der beiden Provider Gateways, die das automatisch umsetzen. Ist das nicht der Fall, dann musst Du von Hand ein entsprechendes Gateway anwählen. Dazu hat mir der Bekannte die folgenden Links geschickt:

          http://www.feste-ip.net/dslite-ipv6-...informationen/

          https://debianforum.de/forum/viewtopic.php?t=141285

          https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_...-Tunnelbrokern

          https://www.elektronik-kompendium.de...et/1904031.htm

          http://de4.portmap64.net/

          http://www.feste-ip.net/
          Zuletzt geändert von werner-ulm; 21.05.2019, 20:02.
          Viele Grüße, Werner

          Kommentar

          Lädt...
          X