Willkommen!

Das BeulenForum ist eine schwule Community - von Euch, für Euch.
Hauptsächlich geht es bei uns um Fußballer mit allem Drum und Dran.
Auch Anhänger anderer Fetische kommen bei uns mit vielen Diskussionen, Bildern, Videos und Links voll auf ihre Kosten.

Jetzt registrieren!

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Lustlosikeit nach Onanieren

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Lustlosikeit nach Onanieren

    Hey Jungs, sicher kennt Ihr das, das ihr nach dem Onanieren, in der darauffolgenden Zeit nur wenig Lust auf sexuelles jeglicher Art habt. Je nach regelmäßigkeit der selbst befriedigung, einige Stunden oder auch mehrere Tage!

    Geht es Euch genau so?

    Habt ihr Tipps, oder Ideen und Erfahrungen, wie es mit ser Lust wieder aufwärts geht?

  • #2
    AW: Lustlosikeit nach Onanieren

    Ja, ich kenn das. Ich werd danach auch für ein paar Minuten lustlos. Aber sobald ich geile Jungs seh, werd ich dann auch wieder geil.

    Kommentar


    • #3
      AW: Lustlosikeit nach Onanieren

      versuche es mal mit Enthaltsamkeit für eine Woche. danach geht die Post ab.

      Kommentar


      • #4
        AW: Lustlosikeit nach Onanieren

        Nein, diese Erfahrung habe ich noch nicht gemacht. Egal ob beim Wichsen alleine oder beim geilen Spiel mit einem oder mehreren Partnern: Nur weil ich schon mal gekommen bin, einen Höhepunkt erreicht habe, ist meine Geilheit noch lange nicht vorbei. Das fände ich sogar sehr schade, wenn es so wäre, denn zumindest zu zweit sollte man sich doch auch nach dem Orgasmus noch weiter verwöhnen, streicheln, küssen. Daraus ergibt sich dann vielleicht eine zweite und dritte Runde.

        Alleine, also beim Wichsen, ist das zwar nicht so oft der Fall, aber auch da erfasst mich nicht direkt nach dem Kommen Lustlosigkeit. Höchstens wenn ich mich schon ein paarmal bis zum Höhepunkt gewichst habe, hatte ich mal das Gefühl, dass ich dann keine Lust mehr habe.

        Insofern weiß ich nicht, was ich Dir raten soll, denn ich kenne das Problem nicht.

        Kommentar


        • #5
          AW: Lustlosikeit nach Onanieren

          Zitat von Zipfelspieler89 Beitrag anzeigen
          Hey Jungs, sicher kennt Ihr das, das ihr nach dem Onanieren, in der darauffolgenden Zeit nur wenig Lust auf sexuelles jeglicher Art habt. Je nach regelmäßigkeit der selbst befriedigung, einige Stunden oder auch mehrere Tage!

          Geht es Euch genau so?

          Habt ihr Tipps, oder Ideen und Erfahrungen, wie es mit ser Lust wieder aufwärts geht?

          ich denke, dass ist größtenteils normal mit der lustlosigkeit danach, da dein testosteronwert erstmal in den keller geht wenn du gekommen bist. der effekt variiert von person zu person, heißt bei manchen fällt der wert stärker als bei anderen.
          prinzipiell hilft regelmäßiger sport einen stabilen und guten testosteronwert zu haben.
          sollte das nicht helfen kannst du dich auch untersuchen lassen, ob dein körper womöglich zu wenig testosteron bildet.
          unter ärztlicher betreuung kann man dagegen was machen, du solltest bloß auf gar keinen fall auf eigene faust irgendwas einnehmen!

          Kommentar


          • #6
            AW: Lustlosikeit nach Onanieren

            Ich kann diese These nur bestätigen. Mir geht es immer danach so. Nach dem Orgasmus ist plötzlich die Luft raus. Deshalb will ich diesen auch immer lange rauszögern.
            Got sei Dank kommt aber die Lust und die Leidenschaft auch wieder. So nach einer halben Stunde bin ich wieder voll im Saft!
            Also, nicht den Kopf hängen lassen.

            LG -Sven-
            :tup:

            Kommentar


            • #7
              AW: Lustlosikeit nach Onanieren

              Denke auch, dass es von Person zu Person unterschiedlich ist.
              Setze dich nicht unter Druck, entspann dich und warte einfach ab.
              Die Lust kommt dann wieder.

              Mir geht's da auch ähnlich. Nach dem abspritzen ist erstmal Luft raus und brauche auch Zeit bis ich danach wieder "kann".

              Kommentar


              • #8
                AW: Lustlosikeit nach Onanieren

                Das ist normalerweise irgendwie ganz normal. Wenn man heftig gekommen ist braucht es erst mal eine Pause ehe man wieder "anspringt". Ich habe aber auch schon Situationen erlebt, die so geil sind, dass man nach dem Kommen gleich wieder auf der Startbahn ist. Das passiert aber eher wenn man dabei nicht allein ist.

                Kommentar


                • Cowboy
                  Cowboy kommentierte
                  Kommentar bearbeiten
                  Da kann ich mich nur anschließen. ;-)

              • #9
                ja, aber nur für 10 Minuten!
                :tup:

                Kommentar


                • #10
                  Hallo,

                  ja das kenne ich auch. Aber nach einer kurzen Pause bin ich bei entsprechender Motivation wieder mit dabei.

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X